Korrekturen Schönheitsoperationen
in Düsseldorf

Ablauf einer
ästhetischen Nachkorrektur
in der KOEBE KLINIK

Die ästhetische Chirurgie bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, um die eigene Persönlichkeit zu betonen und das Wohlbefinden durch sanfte Korrekturen zu verbessern. Leider kann dieser positive Effekt auch ins Gegenteil umschlagen, wenn das Ergebnis nicht den Erwartungen entspricht. Viele Patienten fühlen sich in dieser Situation alleingelassen. Dies ist besonders dann der Fall, wenn zum ursprünglichen Arzt kein Vertrauen mehr besteht.

Uns ist bewusst, dass jeder chirurgische Eingriff ein gewisses Risiko birgt, dennoch lässt sich vielen Fehlern vorbeugen, indem man sich an einen erfahrenen, spezialisierten Facharzt wendet. Vor allem Operationsfehler, wie schlechtsitzende Brustimplantate, Kapselfibrosen, unschöne Dellen nach einer Fettabsaugung oder Asymmetrien sowie störende Narben, sind für den Patienten besonders belastend. Aber auch körperliche Beschwerden, wie Atemstörungen nach der Nasen-OP oder Probleme beim Lidschluss nach der Augenlidstraffung, können wir in der KOEBE KLINIK nachhaltig  korrigieren.

In der KOEBE KLINIK stehen Ihnen mit Dr. med. Hermann Koebe und Dr. Dr. med. Norman Koebe zwei hochqualifizierte Fachärzte als Ansprechpartner zur Verfügung. In Meerbusch bei Düsseldorf sind wir auch dann für Sie da, wenn Sie bereits schlechte Erfahrungen mit anderen Ärzten gemacht haben.

Die beiden Fachärzte widmen sich Korrektur-Operationen mit viel Zeit, Feingefühl und einem ausgeprägten Sinn für ästhetische Details. Ihr Anspruch ist es, Ihnen in dieser schwierigen Phase zur Seite zu stehen und Ihnen mit einer anspruchsvollen Korrekturbehandlung wieder zu neuem Selbstbewusstsein zu verhelfen.

Sie sind unzufrieden mit dem Ergebnis einer zurückliegenden Schönheitsoperation? Dann vereinbaren Sie jetzt einen Termin in der KOEBE KLINIK. In einem unverbindlichen Gespräch berät Sie einer unserer Fachärzte persönlich, welche Korrekturmöglichkeiten für Sie infrage kommen.

Vor der Behandlung

Wenn uns Patienten mit einem Korrekturwunsch aufsuchen, ist die Verunsicherung häufig groß. Schließlich haben die allermeisten von ihnen bereits schlechte Erfahrungen gemacht. Daher nehmen wir uns in der KOEBE KLINIK bewusst die Zeit, Ihre Beschwerden und Wünsche im Detail zu besprechen.

Gemeinsam mit unseren Fachärzten finden wir heraus, was Sie sich von der Korrektur-OP versprechen und legt dann den weiteren Behandlungsweg gemeinsam mit Ihnen fest. Besonders wichtig ist es uns dabei, Ihnen ein realistisches Bild von den möglichen Ergebnissen zu vermitteln. So sind Sie beim Korrektur-Eingriff auf der sicheren Seite und werden möglicherweise sogar positiv überrascht.

Wie läuft die Nachkorrektur ab?

Für die Korrektur einer vorangegangenen Schönheits-OP gibt es kein Standard-Verfahren. Daher gehen unsere Fachärzte nicht nach einer gewohnten Routine oder einem festen Zeitplan vor. In der Regel können Sie aber damit rechnen, dass der Ablauf ähnlich wie bei der ursprünglichen Operation aussieht.

Der Zugang erfolgt in den meisten Fällen über die bereits bestehende Narbe. So entstehen Ihnen durch den Korrektur-Eingriff keine neuen Narben. Falls Sie mit der Narbe selbst unzufrieden sind, besteht auch hier die Möglichkeit einer verbesserten Nachbehandlung. Die Narbenkorrektur kann entweder chirurgisch oder mit minimal-invasiven Verfahren erfolgen.

Falls mehrere Korrekturmaßnahmen erforderlich sind, werden diese gemeinsam geplant. Ziel der Korrekturen ist immer ein ästhetisches Gesamtbild, das Ihre Erwartungen erfüllt und sich harmonisch und natürlich in Ihre Körperform einfügt.

Nachsorge nach einer Korrektur-OP

Wie auch nach der ursprünglichen Operation sind nach der Korrektur einige Verhaltensweisen zu beachten. Diese können je nach Art des Eingriffs unterschiedlich aussehen. Im Allgemeinen sollten Sie sich in den ersten Tagen körperlich schonen, auf Sport verzichten und auf eine gewissenhafte Wund- und Narbenpflege achten.

Im Vorfeld der Behandlung erhalten Sie von uns genaue Hinweise zum Verhalten nach der Operation. Falls doch einmal Fragen oder Probleme auftreten, ist Ihr behandelnder Facharzt für Sie da. In der KOEBE KLINIK liegt es uns am Herzen, dass Sie sich nach den negativen Erfahrungen der Vergangenheit bei uns in guten Händen wissen.

Die häufigsten Fragen zur
Korrektur nach vorhergegangenen Schönheitsoperationen
in Düsseldorf

Was kann bei einer Schönheitsoperation schiefgehen?

Jede Operation und auch jeder ästhetische Eingriff birgt ein gewisses Risiko. Die Gefahr ist besonders dann groß, wenn der Eingriff von einem unerfahrenen oder nicht ausreichend qualifizierten Arzt durchgeführt wird.

Die Komplikationen können je nach Behandlung ganz unterschiedlich sein. Typische Beispiele sind schlecht sitzende oder verrutschte Brustimplantate, Kapselfibrosen, hässliche Narben, Dellen nach einer Fettabsaugung oder asymmetrische Ergebnisse bei einer Nasenkorrektur.

Es können aber auch körperliche Beschwerden auftreten, zum Beispiel Schmerzen, Atembeschwerden nach der Nasen-OP oder Probleme mit dem Lidschluss nach einer Lidkorrektur.

Wann kann man eine Korrektur einer vorangegangenen Schönheitsoperation durchführen lassen?

Bevor Sie sich über eine Korrektur informieren, sollten Sie zunächst die Heilungsphase abwarten. Während dieser Zeit sind die Behandlungsstellen oft noch geschwollen und können asymmetrisch erscheinen. Dies ist zunächst einmal kein Grund zur Beunruhigung.

Wenn das Ergebnis nach abgeschlossener Heilung immer noch unbefriedigend ist oder Sie gar körperliche Beschwerden haben, ist eine Nachkorrektur unter Umständen sinnvoll.

An wen wendet man sich bei Unzufriedenheit mit dem Ergebnis eines schönheitschirurgischen Eingriffs?

Erster Ansprechpartner bei Problemen und Komplikationen ist zunächst einmal der behandelnde Facharzt. Wenn Sie jedoch bereits schlechte Erfahrungen gemacht haben oder an der Kompetenz des Arztes zweifeln, kann es sinnvoll sein, eine zweite Meinung einzuholen.

Der Chirurg Ihrer Wahl sollte auf dem jeweiligen Fachgebiet spezialisiert sein und über eine umfassende Erfahrung verfügen. Die meisten misslungenen Schönheits-OPs lassen sich durchaus zufriedenstellend korrigieren, wenn der Eingriff von einem erfahrenen Spezialisten durchgeführt wird.

Können auch störende Narben im Nachhinein ausgebessert werden?

Für die Korrektur von Narben stehen uns in der KOEBE KLINIK verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Nicht immer ist hierzu ein chirurgischer Eingriff nötig. Häufig bessert sich das Erscheinungsbild der Narbe bereits durch minimal-invasive Anwendungen wie Filler, Needling, Laser oder chemische Peelings. Auch narbenreduzierende Medikamente können zum Einsatz kommen.

Nicht jede Narbe lässt sich komplett beseitigen. In aller Regel erzielen wir aber zumindest eine sichtbare Reduzierung im Erscheinungsbild.

Können Patienten selbst einer misslungenen Schönheitsoperation vorbeugen?

Damit eine Korrektur gar nicht erst nötig wird, sollten Sie den behandelnden Arzt sorgfältig auswählen. Unabdingbar ist sowohl eine relevante Facharztausbildung als auch eine nachweisbare Berufserfahrung. Idealerweise ist er auf Ihrem Wunschgebiet spezialisiert.

Für eine komplikationsfreie Heilung ist es ebenfalls wichtig, dass Sie alle Hinweise zur Nachsorge gewissenhaft befolgen. Viele Komplikationen wie etwa unschöne Narben werden durch eine mangelhafte Nachsorge begünstigt. Auch die Kontrolltermine nach dem Eingriff sollten Sie gewissenhaft wahrnehmen.

Wer übernimmt die Kosten für die Korrektur nach einer Schönheitsoperation?

Wenn Sie sich für eine Korrektur durch einen anderen Arzt entscheiden, müssen Sie die Kosten in der Regel selbst tragen. Falls eine Folgekostenversicherung abgeschlossen wurde, ist die Übernahme der Kosten meistens unkompliziert möglich. Die Frage, wer nach einer misslungenen Schönheitsoperation die Verantwortung trägt, lässt sich meist nur schwer beantworten. Solange kein nachweislicher Behandlungsfehler vorliegt, muss der Arzt nicht für den entstandenen Schaden haften.

Vor jeder Schönheitsoperation sollten Sie sich genau informieren, welche Leistungen Ihr Kostenplan im Fall einer Korrektur umfasst. Ein guter Arzt wird Sie diesbezüglich schon im Vorfeld umfassend aufklären.

Wir freuen uns über
ein persönliches Gespräch

Gerne beraten wir Sie in unserer Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Düsseldorf ausführlich zum Thema Korrekturen von Schönheitsoperationen.

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

02132 962 96 88