Lipom entfernen

Fakten zu Lipom entfernen

Behandlungsdauer:Etwa 60 - 90 Minuten
Betäubung:Örtliche Betäubung, ggf. Vollnarkose
Klinikaufenthalt:Ambulant oder 1 Tag stationär
Nachbehandlung:Wundkontrolle mit Verbandswechsel nach einigen Tagen
Gesellschaftsfähigkeit:Sofort oder nach wenigen Tagen
Sport:Je nach Umfang etwa 3 - 10 Tage
Kosten:Ab 900 €

Ablauf des
Lipom entfernens
in der KOEBE KLINIK

Wenn unter der Haut Knötchen oder Verhärtungen auftreten, kann es sich um sogenannte Lipome handeln. Lipome sind gutartige Tumore des Fettgewebes, die aus medizinischer Sicht meist keine Gefahr darstellen. Dennoch entscheiden sich viele Betroffene, ihr Lipom entfernen zu lassen. Die Wucherungen können nicht nur ästhetisch störend sein, sondern je nach Lage und Größe auch Schmerzen verursachen.

Für die Lipomentfernung stehen uns in Düsseldorf verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Meist entfernen wir das Lipom chirurgisch über einen Hautschnitt. Unter Umständen kommt auch eine Fettabsaugung infrage. Hierbei wird der Fettknoten mit einer speziellen Kanüle behutsam abgesaugt. Die Ausfallzeiten sind in aller Regel minimal.

Die Lipomentfernung ist generell ein unkomplizierter Eingriff. Er sollte dennoch immer von einem erfahrenen Chirurgen durchgeführt werden, damit ein ästhetisch anspruchsvolles Ergebnis gewährleistet ist.

In der KOEBE KLINIK stehen Ihnen mit Dr. med. Hermann Koebe und Dr. Dr. med. Norman Koebe zwei erfahrene Fachärzte zur Seite, die Sie kompetent zu den Behandlungsmöglichkeiten beraten. Falls Sie sich entscheiden, in Düsseldorf Ihr Lipom entfernen zu lassen, wird der Eingriff individuell geplant und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Auch nach der Lipomentfernung sind wir in Düsseldorf weiter für Sie da und betreuen Sie bis zur vollständigen Genesung.

FAQ´s zum Lipom entfernen
in Düsseldorf

Was ist ein Lipom und wie erkennt man dieses?

Ein Lipom ist ein gutartiger Tumor des Fettgewebes. Lipome treten überwiegend im Hals- und Kopfbereich auf, aber auch in anderen Körperregionen, wo sie als verschiebbare Knötchen unter der Haut tastbar sind. Meist bereiten die Verhärtungen keine Beschwerden. Dennoch entscheiden sich viele Betroffene aus ästhetischen Gründen, das Lipom entfernen zu lassen.

Wer ist für das Lipom entfernen geeignet?

Wir bieten die Lipomentfernung in Düsseldorf für alle Patientinnen und Patienten an, die sich an den Knötchen stören und diese aus ästhetischen Gründen entfernen lassen möchten. Gelegentlich verursachen Lipome auch Beschwerden, etwa wenn sie schmerzhaft auf das umliegende Gewebe drücken. Auch hier kann eine chirurgische Entfernung sinnvoll sein.

Wie läuft das Lipom entfernt ab?

Falls Sie in Düsseldorf ein Lipom entfernen lassen möchten, führt einer unserer Fachärzte zunächst eine gründliche Voruntersuchung durch. Anschließend bespricht er mit Ihnen mögliche Behandlungswege. Der weitere Ablauf sowie der Behandlungstermin wird gemeinsam mit Ihnen geplant.

Die Lipomentfernung dauert je nach Größe und Lage des Lipoms etwa eine Stunde. In der Regel wird die Geschwulst chirurgisch entfernt. Dazu setzt der Chirurg einen Hautschnitt und entfernt das Lipom zusammen mit der umgebenden Gewebekapsel. Die Wunde wird im Anschluss vernäht und mit einem Pflasterverband versorgt.

Abhängig von ihrer Anzahl, Größe und Beschaffenheit können Lipome auch mittels Fettabsaugung entfernt werden. Dabei bleibt die äußere Hülle des Lipoms zurück, was evtl. dazu führen kann, dass sich erneut Fett innerhalb der Hülle bildet. Dennoch ist diese Methode für Patienten mit vielen Lipomen evtl. eine geeignete Methode, da keine Narben zurückbleiben. Ob diese Variante für Sie infrage kommt, bespricht Ihr behandelnder Arzt mit Ihnen im Vorgespräch.

Nach dem Lipom entfernen kann eine feingewebliche Untersuchung durchgeführt werden, um bösartige Veränderungen auszuschließen.

Was sollten Sie vor und nach dem Lipom entfernen beachten?

Vor der Lipom-OP gibt es von Ihrer Seite kaum etwas zu beachten. Medikamente mit blutverdünnender oder gerinnungshemmender Wirkung sollten vor der Operation abgesetzt werden. Über bekannte Allergien oder Vorerkrankungen sollten Sie uns im Vorfeld der OP informieren.

Im Anschluss an die Lipomentfernung empfehlen wir Ihnen, sich körperlich etwas zu schonen. Die genauen Ausfallzeiten hängen davon ab, welche Region in welchem Umfang operiert wurde. Für den Fall, dass leichte Wundschmerzen auftreten, verschreiben wir Ihnen ein geeignetes Schmerzmedikament. Einige Tage nach dem Lipom entfernen findet in Düsseldorf dann eine erste Nachkontrolle mit Verbandswechsel statt.

Wann sind Sie nach der Lipomentfernung wieder gesellschaftsfähig und können Sport treiben?

Die Gesellschaftsfähigkeit ist in der Regel unmittelbar nach dem Eingriff wieder gegeben. Bei größeren Eingriffen sollten Sie eine Ausfallzeit von mehreren Tagen einplanen. Sport und körperliche Arbeit sind nach etwa 3 - 10 Tagen wieder möglich. Wie lange Sie sich schonen sollten, ist stark abhängig von der Behandlungsmethode, Behandlungsregion und der Schwere des Eingriffs.

Welche Risiken birgt das Lipom entfernen?

Die Lipomentfernung ist ein vergleichsweise einfacher Eingriff mit geringen Risiken. Wie bei jeder Operation kann es in Einzelfällen zu Komplikationen wie Nachblutungen, Infektionen, Schädigung von Nerven oder Wundheilungsstörungen kommen. Diese sind nach einer Lipomentfernung aber äußerst selten.

Zu den erwartbaren Nebenwirkungen der Lipom-OP gehören Schwellungen und vereinzelte Blutergüsse. Selten kann es nach der Operation zu Asymmetrien oder Verhärtungen kommen. Auch ein erneutes Auftreten des Lipoms ist nie ganz auszuschließen, kommt allerdings eher selten vor.

Werden die Kosten der Behandlung von der Krankenkasse übernommen?

In der Regel werden die Kosten für eine Lipomentfernung nicht übernommen, da es sich um einen rein ästhetischen Eingriff handelt. Anders sieht es aus, wenn die Geschwulst Schmerzen oder anderweitige Beschwerden bereitet. In diesem Fall empfehlen wir, vor dem Lipom entfernen in Düsseldorf Ihre Krankenkasse zu kontaktieren und die Voraussetzungen für eine Kostenübernahme abzuklären.

Vorteile einer
Lipomentfernung
in der KOEBE KLINIK

  • Qualität: In unserer KOEBE KLINIK erhalten Sie eine Behandlung auf höchstem fachärztlichen Niveau. Dr. Hermann Koebe und Dr. Dr. Norman Koebe verfügen über langjährige Erfahrung mit ästhetisch anspruchsvollen Eingriffen und widmen sich jedem Patienten mit besonderem Feingefühl.
  • Alles unter einem Dach: Vom Erstgespräch über die Behandlung bis zu den Kontrolluntersuchungen erhalten Sie in der KOEBE KLINIK alle Leistungen aus einer Hand. Falls ein stationärer Aufenthalt erforderlich ist, erfolgt auch dieser in unseren komfortablen Ein- und Zweibettzimmern.
  • Beste Lage: Die KOEBE KLINIK befindet sich nur wenige Minuten vom Stadtzentrum Düsseldorfs entfernt in Meerbusch. Sie parken bei uns bequem und sicher direkt auf dem Klinikgelände.

Wir freuen uns über
ein persönliches Gespräch

Gerne beraten wir Sie in unserer Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Düsseldorf ausführlich zum Thema Lipomentfernung.

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

02132 962 96 88