Menu

Oberarm­straffung in Düsseldorf

Fakten zur Oberarmstraffung

Behandlungsdauer:2 - 3 Stunden
Betäubung:Vollnarkose, ggf. örtliche Betäubung
Klinikaufenthalt:ambulant, ggf. 1 Übernachtung
Nachbehandlung:Kompressionsärmel für 4 Wochen
Gesellschaftsfähigkeit:nach 2-3 Tage
Sport:Nach etwa 6 Wochen
Kosten:4.900 - 6.800 €

Ablauf Oberarm­straffung
in der KOEBE KLINIK

Nach einer starken Gewichtsabnahme stellen viele Menschen fest, dass sich die gedehnte Haut an den Oberarmen nicht mehr zurückbildet. Spätestens ab dem 60. Lebensjahr nehmen die elastischen Eigenschaften der Haut, gerade an den Oberarmen, ab. Auch kleinere Fettdepots erweisen sich häufig an dieser Stelle als besonders diätresistent. Die Folge sind unschöne sogenannte "Winkearme", die vor allem im Sommer bei kurzärmliger Kleidung unangenehm auffallen.

Im Zuge einer Oberarmstraffung lassen sich solche Gewebeüberschüsse jedoch dauerhaft beseitigen. Bei der Armstraffung entfernen wir überschüssige Haut und gegebenenfalls auch hartnäckige Fettdepots. Die Oberarme werden behutsam gestrafft und mit narbensparenden Schnitttechniken genäht.

In der KOEBE KLINIK steht Ihnen mit Dr. med. Hermann Koebe ein erfahrener Facharzt zur Seite, der über vieljährige Erfahrung mit Oberarmkorrekturen verfügt. Dr. Koebe nimmt jeden Eingriff persönlich vor und ist auch während der anschließenden Regenerationsphase als Ansprechpartner für Sie da.

Sie können gegen die erschlafften Oberarme nichts ausrichten? Dann vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin. Unser Chefarzt Dr. Koebe bespricht persönlich mit Ihnen, ob eine Oberarmstraffung für Sie infrage kommt.

FAQ'S ZUR OBERARM­STRAFFUNG
IN DÜSSELDORF

Für wen ist eine Oberarmstraffung geeignet?

Eine Armstraffung kommt für alle Patienten infrage, die unter erschlafften Oberarmen leiden. Eine solche Erschlaffung des Gewebes tritt häufig nach einer starken Gewichtsabnahme auf. Auch eine genetische Veranlagung sowie der natürliche Alterungsprozess können zu einem Elastizitätsverlust führen.

Was ist vor und nach einer Oberarmstraffung zu beachten?

Für die Oberarmstraffung ist von Ihrer Seite keine spezifische Vorbereitung erforderlich. Falls Sie blutverdünnende oder gerinnungshemmende Medikamente einnehmen, müssen diese jedoch spätestens 14 Tage vor der Operation abgesetzt werden. Auch einige rezeptfreie Präparate wie Aspirin sind hiervon betroffen.

Falls Sie auf die Einnahme bestimmter Medikamente angewiesen sind, teilen Sie Dr. Koebe diesen Umstand bitte im Vorgespräch mit. Er bespricht dann mit Ihnen, welche Alternativen für den Zeitraum der Behandlung infrage kommen.

Nach der Armstraffung sollten Sie sich eine Auszeit von etwa ein bis zwei Wochen nehmen, in denen Sie körperliche Belastungen vermeiden sollten. Leichte Bürotätigkeiten können bereits nach 2-3 Tagen wieder aufgenommen werden. In den ersten vier Wochen muss ein Kompressionsärmel getragen werden, der Schwellungen entgegenwirkt und den Heilungsprozess unterstützt. In dieser Zeit sollten Sie ruckartige Bewegungen der Arme möglichst vermeiden.

Wie läuft eine Oberarmstraffung ab?

Vor der Oberarmstraffung erhalten Sie zunächst eine umfassende Beratung durch Dr. Hermann Koebe. Unser Facharzt bespricht mit Ihnen die Vorteile, Risiken und möglichen Ergebnisse des Eingriffs. Falls Sie sich für eine Armstraffung entscheiden, wird anschließend ein persönlicher Behandlungsplan erstellt. Dr. Koebe plant im Detail, wie viel Gewebe entfernt werden soll und wie der Schnittverlauf aussieht. Hierbei legt er besonderen Wert auf eine narbensparende und unauffällige Schnittführung.

Die Operation selbst erfolgt im Regelfall unter Vollnarkose. Es schließt sich ein kurzer Klinikaufenthalt an. Während dieser Zeit werden Sie von unserem Pflegeteam rund um die Uhr betreut.

Vor der Armstraffung zeichnet Dr. Koebe den Schnittverlauf auf der Haut vor. Die überschüssige Haut wird dann über einen Längsschnitt an der Innenseite der Oberarme entfernt. Bei geringen Hautüberschüssen genügt oftmals ein kurzer Hautschnitt in der Achselhöhle. Falls Sie unter hartnäckigen Fettdepots leiden, kann der Eingriff auch mit einer Fettabsaugung kombiniert werden.

Nachdem das überschüssige Gewebe entfernt wurde, vernäht Dr. Koebe die Wunden mit speziellen Nahttechniken. Drainagen sind bei dieser OP i.d.R. nicht erforderlich. Nach zwei bis drei Wochen werden dann die Fäden gezogen.

Wie verlaufen die Narben nach einer Oberarmstraffung?

Der Narbenverlauf kann je nach Befund variieren. Dr. Koebe legt großen Wert auf eine möglichst unauffällige, narbensparende Schnittführung.

In den meisten Fällen verlaufen die Narben entlang der Oberarm-Innenseiten. Bei großen Gewebeüberschüssen kann es notwendig sein, die Schnittführung bis in die Achselhöhle oder in den oberen seitlichen Brustbereich fortzusetzen. Für kleinere Korrekturen genügt unter Umständen ein kurzer Schnitt in der Achselhöhle.

Wann bin ich nach einer Oberarmstraffung wieder gesellschaftsfähig und kann Sport machen?

Wir empfehlen, nach der Armstraffung eine Auszeit von ein bis zwei Wochen einzuplanen. In dieser Zeit sind Sie in der Bewegung und Belastung Ihrer Arme noch eingeschränkt. Außerdem muss für vier Wochen ein Kompressionsärmel getragen werden. Diesen Umstand sollten Sie insbesondere in den Sommermonaten berücksichtigen. Gesellschaftsfähig sind Sie in der Regel bereits nach 2 bis 3 Tagen.

Mit sportlichen Aktivitäten sollte frühestens nach sechs Wochen wieder begonnen werden. Welche Sportart Sie ab wann wieder aufnehmen können, bespricht Dr. Koebe mit Ihnen im persönlichen Gespräch.

Kann die Haut an den Armen nach einer Operation erneut erschlaffen?

Im Zuge der natürlichen Hautalterung kann es zu einer erneuten Erschlaffung kommen. Auch starke Gewichtsschwankungen wirken sich möglicherweise auf das OP-Ergebnis aus. Wir empfehlen daher, Ihr Gewicht möglichst stabil zu halten und auf eine ausgewogene Ernährung zu achten.

Falls es im Laufe der Jahre zu einer erneuten Hauterschlaffung kommt, kann die Oberarmstraffung problemlos wiederholt werden.

Geht die Oberarmstraffung mit Risiken einher?

Die Oberarmstraffung ist ein Routineeingriff, bei dem es nur äußerst selten zu Komplikationen kommt. Wie jede Operation geht die Armstraffung mit einem generellen OP- und Narkoserisiko einher. Um einen komplikationsfreien Heilungsverlauf zu gewährleisten, sollten Sie unsere Hinweise zur Nachsorge unbedingt beachten.

In der KOEBE KLINIK wird die Oberarmstraffung unter Einhaltung rigoroser Hygiene-Standards durchgeführt. Die Behandlung erfolgt durch unseren Facharzt Dr. med. Hermann Koebe persönlich. Dadurch können wir Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit garantieren.

Kann ich mir meine Oberarmstraffung finanzieren lassen?

Wie für jede unserer Behandlungen, ist auch bei der Oberarmstraffung eine unkomplizierte Finanzierung möglich. Gerne erstellen wir gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Plan, wie Ihre Wunschbehandlung finanziert werden kann.

Vorteile einer
Oberarm­straffung
in der KOEBE KLINIK

  • Chefarztbehandlung: Die Oberarmstraffung wird in der KOEBE KLINIK von Dr. med. Hermann Koebe persönlich durchgeführt. Dr. Koebe betreut Sie von der Beratung bis zur vollständigen Regeneration und darüber hinaus. Das gibt Ihnen die Gewissheit, einen erfahrenen Facharzt als ständigen Ansprechpartner zu haben.
  • Nähte: Alle Nähte, einschließlich des Hautverschlusses, werden von Dr. Koebe persönlich durchgeführt. Die mehrschichtige Naht ist neben dem Schnittmuster das A und O bei der Oberarmstraffungsoperation.
  • Höchste Hygiene-Standards: In der KOEBE KLINIK liegt uns Ihre Sicherheit besonders am Herzen. Daher arbeiten wir in der gesamten Klinik nach strengen Hygiene-Standards. Die KOEBE KLINIK ist nach § 30 GewO konzessioniert und genügt höchsten Ansprüchen an die technische Ausstattung und Hygiene.
  • Zentrale Lage: Sie erreichen die KOEBE KLINIK vom Düsseldorfer Stadtzentrum aus in wenigen Minuten. Wir erwarten Sie in Meerbusch mit Parkplätzen direkt auf dem Klinikgelände, diskretem Zugang und einer flexiblen Terminvergabe.

Wir freuen uns über
ein persönliches Gespräch

Gerne beraten wir Sie in unserer Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Düsseldorf ausführlich zum Thema Oberarmstraffung.

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

02132 962 96 88